L-Wurf

Wie das manchmal so ist im Leben: Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt!

 

Stitch war wohl übermotiviert... Er bewies seine Sprungkünste und "erwischte" Toffie an ihrem letzten Stehtag (Empfängnisfähigen Tag). Er überwand das Kindersicherheitsgatter, welches ihn bei unserer Abwesenheit von den läufigen Hündinnen fern halten soll, und lag bei unserer Rückkehr sichtlich zufrieden und erschöpft neben Toffie auf der Couch.

Wir hatten immer noch gehofft, dass Toffies Körper unserer Meinung wäre und sich eine Ruhepause gönnen möchte. Dann ergab der Ultraschall jedoch, dass auch Toffie trächtig war.

 

Am 9.10.2011 brachte Toffie 3 gesunde Rüden und 3 gesunde Mädchen zur Welt. Der letzte Welpe, ein Mädchen, kam leider tod zur Welt. Wir haben die Lütte "Luna" getauft und sind uns sicher, dass sie nun als kleiner Schutzengel über ihre Geschwister wacht.

 

Toffie brachte einen Rüden in fawn, einen red fawn Rüden und einen dunkel gestromten Rüden zur Welt. Die drei Mädchen sind alles kleine Goldlöckchen in reverse brindle.

 

Einzelbilder folgen selbstverständlich noch, sobald die Zwerge ordentlich zu Kräften gekommen sind. Nun müssen sie erstmal kräftig trinken und schlafen!

 


Fun-Shooting am 29.10.11 - Und nicht nur die großen Babies, auch unsere Minis hatten keine Lust! Selbst der Blitz wollte manchmal nicht. Nur unser Luis war als Einziger einigermaßen munter. :-)

Bilder machen? Seid Ihr wahnsinnig? Wir müssen wachsen und essen und schlafen... das is anstrengend! Wir sind müde!
Bilder machen? Seid Ihr wahnsinnig? Wir müssen wachsen und essen und schlafen... das is anstrengend! Wir sind müde!

Unsere Jungs

Ein wunderhübscher kleiner Rüde in red fawn. Namensgeberin und Taufpatin von Leopold ist Ela, die neue Mama von unserem Konrad.

 

Unser Leopold ist als erster seines Wurfes der Glückliche mit eigener Familie!

Mitte Dezember zieht er zu Kathrin und Ernst nach Norderstedt und wird dort auch schon von ihren Kindern sehnsüchtigst erwartet! Unser kleines Sensibelchen hat genau die Richtigen gefunden und landet bei sehr herzlichen und sanften Menschen!

Wir freuen uns so, dass er Euch gefunden hat!


Luis ist ein wunderschöner kleiner Rüde in fawn.

 

Luis wird mal Friseur wenn er groß ist. Seinen eigenen Salon hat er nämlich schon. Er zieht zu Sascha nach Hamburg und wird dann in Saschas Salon alle Abläufe überwachen und der gute Geist im Haus im werden. Schön ist einfach, dass er zu einem Menschen mit tollem Hundeverstand und ganz großem Herz kommt,

mit dem er dann 24Std am Tag zusammen sein wird.


Lennard ist Toffies einziger wunderschöner brindle Rüde in diesem Wurf.

 

Auch unser kleiner Lennard hat nun eine eigene Familie gefunden: unsere nämlich! Monjas Mama hat sich so sehr in den kleinen Mann verliebt, dass Papa sich nicht mehr weiter wehren konnte! Nachdem unsere Gigi nun als letzte unserer Familienhunde vor langem schon gestorben war, hatten sie zwar immer von einem neuen geträumt, aber diesen Traum nie wahr werden lassen. Nun ist es so weit!

Kleines Brüderchen, herzlich willkommen in unserer Familie!


Unsere Mädels

Lorelei ist eine wunderschöne reverse brindle Hündin. Erkennbar ist sie an den drei Zacken ihres Brustflecks.

 

Lorelei hat ihre neue Familie in Dänemark gefunden.

Bei Gitte und ihrem Mann wird sie als neues Familienmitglied den ganzen Tag mit ihnen verbringen und sogar mit in ihrer Firma "arbeiten". Und da die Kinder schon groß und ausser Haus sind, hat sie dort alle Aufmerksamkeit für sich allein!

Genau das Richtige für unsere kleine Prinzessin!


Laetitia ist eine wunderschöne reverse brindle Hündin. Erkennbar ist sie an den zwei Spitzen ihres Brustflecks.

 

Nun hat auch die zweite aus unserem Prinzessinnen-Duo ihr perfektes Zuhause gefunden. Sie wird nun als "Einzelkind" das Leben von Katrin und Marcus ordentlich auf den Kopf stellen. Nach reiflicher Überlegung haben sich die beiden entschlossen, sich diesen Wunsch zu erfüllen. Und wir freuen uns über die Entscheidung! Die hübsche und liebe Maus passt so wunderbar in Eure kleine Familie!


Lelaina ist eine wunderschöne helle und gleichmäßig gezeichnete brindle Hündin. Einige nennen diese Farbe tiger brindle. Wir haben aber noch nicht gehört, dass es so eine Benennung offiziell gibt. Erkennbar ist sie an dem rundlichen Brustfleck ohne dominante Zacken. 

 

Lelaina zieht in eine reine Mädels-WG zu Nicole in die Schweiz. Hier wird sie Nicole zur Arbeit begleiten und auch sonst immer als kleiner liebenswerter Schatten an ihrer Seite sein. Wir wünschen den beiden ein glückliches und langes gemeinsames Leben!