Monty "Der Captain"

 

Monty

 

Pelicanos Aye Aye Captain Montgomery

 

Geboren am 20.12.2015

 

Monty lebt bei Kati in Co-Ownerschaft.

 

Er ist die Erfüllung eines schon lange bestehenden Wunsches: ein eigener, gesunder Rüde. Sehr lange haben wir die Bullywelt beobachtet und auf die perfekte Verpaarung gewartet und nun war sie da! Montys Mama ist Ibiza Sweeties Doggies Lola und der Papa ist Kasimir-Miro vom Büffelboden. Die Eltern sind komplett von der Nasenspitze bis zur (tatsächlich vorhandenen) Schwanzspitze im CT untersucht worden. Die Ergebnisse dieser Untersuchungen geben uns größten Anlass auf einen wirklich gesunden Jungen zu hoffen.

Bisher entwickelt er sich auf jeden Fall prächtig und wir sind (auch ganz ohne züchterische Hintergedanken) bis über beide Ohren in ihn verliebt!

 

Natürlich wünschen wir uns, dass Monty später einmal in die Zucht geht und auch bei ausgewählten, anderen Züchtern für gesunden Nachwuchs sorgt.

Beobachter seiner Entwicklung sollten nur folgendes wissen: Monty wird niemals ein Ausstellungs-Championat haben! Wir folgen mit ihm der Devise "CT statt Show" und interessierte Züchter werden dann statt dessen einen Deckrüden bekommen, der von der Nasen- bis zur Schwanzspitze im CT untersucht und ausgewertet wurde. Uns ist dies wichtiger als jeder Show-Titel!

 

Folgende Untersuchungen werden bei Monty zu gegebener Zeit durchgeführt:

Ganzkörper-CT für: Atemwege, Keilwirbel und andere Wirbeldeformationen, Spondylosen, Stenosen, sonst. Verkalkungen, Hüftdysplasie, Ellbogendysplasie, Patella Luxation, andere Auffälligkeiten im Skelett wie Hinweise auf OCD, Arthrose etc.

Augenuntersuchung auf Entropium, Ektropium, Trichiasis, Districhiasis, Dermoid, Katarakt, Zilien, PRA

Herzultraschall mittels Doppler

Großes Blutbild (für Leber-, Nieren- und Schilddrüsenwerte)

Laboklin Ergebnisse bzgl Maligne Hyperthermie (MH), Degenerative Myelopathie (DM), Hyperuricosurie (SLC), Hereditäre Katarakt (HSF4)

Der Dilutionstest bei ihm entfällt, da beide Elternteile Genotyp D/D sind und somit auch Monty keine Anlagen zur Dilution vererbt!